DSL Preisvergleich - schneller ohne Begrenzung zu jeder Zeit ans Ziel

Das breitbandige Internet in Form von DSL und dessen permanenter Nutzung durch eine Flatrate, ist der Pulstreiber der modernen Kommunikation.

Je schneller der Internetzugang ist, desto erfolgreicher wirtschaften Unternehmen. Daher ist die deutsche Regierung gewillt, "die weißen Flecken auf der Landkarte", gemeint sind die ländlichen Regionen ohne DSL Anschluss, gänzlich zu beseitigen. Außerdem soll Orte mit nicht nur geringer Internetbandbreite besser azsgebaut werden. Dafür hat die Bundesregierung zahlreiche Förderprogramme und Richtlinien aufgestellt, welche den ländlichen Bewohnern endlich eine schnelle Internetverbindung bescheren soll, frei nach dem Motto: "Jeder hat das Recht auf einen schnellen Internetanschluss zu akzeptablen Kosten." Dann können endlich alle Personen überall ihren persönlichen DSL Preisvergleich starten und das Ziel erreichen, mit dem richtigen Tarif zu sparen. Die auf den folgenden Seiten aufgeführten Techniken bieten einen schnellen Internetanschluss:

Mit DSL, was ausgeschrieben "Digital Subscriber Line", auf Deutsch übersetzt "Digitaler Teilnehmeranschluss", bedeutet, können weit höhere Mengen an Daten in kurzer Zeit übertragen werden als beispielsweise mit dem veralteten ISDN oder analogen Telefonanschluss. Das ist insbesondere für Unternehmen wichtig, da oft hohe Datenmengen, wie beispielsweise Kartenmaterial, Zeichnungen, Grafiken, usw. ausgetauscht werden müssen, um wirtschaftlich und wettbewerbsfähig zu bleiben. Wer einmal über einen schnellen DSL-Anschluss verfügt, wird sich für eine DSL Flatrate, also für die unbegrenzte Datennutzung zu einem monatlichen Pauschalbetrag, entscheiden. Dieses Tarifmodell ist zum Standard geworden, da die entsprechenden Flatrate-Tarife vergleichsweise günstig und größtenteils ohne Aufpreis erhältlich sind. Gerade für die intensivere Nutzung des Internets, wie zum Beispiel für das Herunterladen von Videodateien, Musik oder Programmen ohne Begrenzung, ist diese ideal. Das macht die Flatrate nicht nur für Unternehmen sondern auch für Privatkunden unentbehrlich. An diesen Anschlüssen ist Online-TV und Internettelefonie, also Fernsehen und Telefonieren über das Internet, kein Problem mehr.

Welche Bandbreite an welchem Standort?

In fast allen deutschen Städten und Gemeinden kann man ohne Probleme bei diversen DSL Anbietern einen schnellen DSL Anschluss inklusive einer Flatrate bestellen. Will man die höchstmögliche Übertragungsrate für Datenmengen beanspruchen, sollte zunächst geprüft werden, ob am eigenen Standort die entsprechende technische Infrastruktur zur Verfügung steht. Dieses kann im Rahmen einer Bestellung nach einem DSL Preisvergleich bei jedem Anbieter auf der Webseite geprüft werden. Vergleichen und sparen.